Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Aktuelles zum Studium

Wahlpflichtkatalog „algorithmisch-formale Grundlagen“ im Wintersemester 2022/23

WP-alg-form-Grundl

22.10.2022 – Der Prüfungsausschuss Informatik / Angewandte Informatik hat die Anerkennung von „Statistical Learning for Big Data“ für den Wahlpflichtkatalog „algorithmisch-formale Grundlagen“ beschlossen. Details sind dem verlinkten Beschluss zu entnehmen.

Somit kann im Wintersemester 2022/23 im Katalog „algorithmisch-formale Grundlagen“ nicht nur „Probabilistic Reasoning and Machine Learning (PRML)“ sondern auch „Statistical Learning for Big Data“ gewählt werden.

 

Zugangsordnung für die Masterstudiengänge Informatik und Angewandte Informatik

MZO_InfAI

17.10.2022 – Die seit April 2022 vorläufig angewendete Zugangsordnung für die Masterstudiengänge Informatik und Angewandte Informatik wurde in den Amtlichen Mitteilungen veröffentlicht.

 

Anwendungsfach "Enterprise Computing" ersetzt Anwendungsfach "Dienstleistungsinformatik" im Bachelorstudiengang Angewandte Informatik

Wechsel von Dienstleistungsinformatik zu Enterprise Computing

06.10.2022 – Das neue Anwendungsfach "Enterprise Computing" wird erstmalig im Wintersemester 2022/23 im Bachelorstudiengang Angewandte Informatik wählbar sein. Die Anwendungsfachbestimmungen müssen noch vom Fakultätsrat beschlossen werden. Der Entwurf ist im Folgenden verlinkt.

Das Anwenungsfach "Dienstleistungsinformatik" für den Bachelostudiengang Angewandte Informatik war letztmalig im Sommersemester 2022 wählbar. Studierende können das begonnene Anwendungsfach bis zum Ende des Sommersemesters 2025 beenden oder in das neue Anwendungsfach Enterprise Computing wechseln. Die wichtigsten Informationen insb. zu den nicht mehr angebotenen Modulen "Webtechnologien 1" und "Elektronische Geschäftsprozesse" sind im Folgenden verlinkt.

Übergangsbestimmungen für einen reibungslosen Wechel von Dienstleistungsinformatik zu Enterprise Computing werden voraussichtlich bis Ende Oktober bechlossen.

 

Ringvorlesung "Elektrotechnik und Informationstechnik - Problemlösungen für das 21. Jahrhundert"

Lehrveranstaltung im Hörsaal

06.10.2022 – Die Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik weist auf die im Rahmen des Studiums fundamentale angebotene Ringvorlesung "Elektrotechnik und Informationstechnik - Problemlösungen für das 21. Jahrhundert" hin. Es werden aktuelle Fragestellungen des Fachs Elektrotechnik in allgemein verständlicher Form unter Einbeziehung der gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Auswirkungen dargestellt und diskutiert. Hierzu gehören Fragen der Energieversorgung, der Technologien für elektronische Medien und Kommunikationssysteme sowie die Darstellung von Systemen für die Informationstechnik.

 

Hybrid Learning Center der TU Dortmund

hylec-logo

29.09.2022 – Das Hybrid Learning Center (hylec) macht auf die Workshopangebote im Wintersemester 2022/23 aufmerksam:
- 3D-Druck für Anfängerinnen und Anfänger
- Hybrider Workshop „Von der Idee zur Abgabe“
- Podcast für Einsteigerinnen und Einsteiger

 

Newsarchiv

Ältere Meldungen zum Studium finden Sie in unserem Newsarchiv: