Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Weiterbildungsangebote im Wintersemester 2022/23

 

Sie möchten sich studien-/berufsbezogen weiterbilden und Ihre Kompetenzen erweitern? Die Fakultät für Informatik unterstützt Sie dabei mit verschiedenen Angeboten. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist freiwillig, kostenfrei und wird mit einem Zertifikat bescheinigt.

Die folgenden Angebote richten sich an Informatik-Studierende aller Fachsemester:

  

 

Workshops

Selbst- und Zeitmanagement (nicht nur in Prüfungsphasen)

Uniabgaben rechtzeitig schaffen, für Prüfungen lernen, dann gibt es noch die Hobbys, Freunde, vielleicht noch einen Nebenjob - im Studium ist nicht selten Zeitmanagement gefragt. In diesem Workshop befassen wir uns mit praktischen Techniken, die helfen, sich noch besser (nicht nur im Studium!) zu organisieren und um eigenen Fehleinschätzungen sowie Zeitfressern entgegenzuwirken.

Termin: Freitag, 13.01.2023, 10-13 Uhr

Ort: Otto-Hahn-Str. 14, E05

Informationen und Anmeldung: Selbst- und Zeitmanagement

 

Stress vorbeugen    

Im Studium müssen oftmals verschiedene Aufgaben gleichzeitig gemanagt werden. Hilfreich ist, dabei einen kühlen Kopf zu bewahren. In diesem Workshop befassen wir uns mit Strategien, um Stress vorzubeugen und Anspannungen abzubauen.

Termin: Freitag, 20.01.2023, 10-13 Uhr

Ort: Otto-Hahn-Str. 14, E05

Informationen und Anmeldung: Stress vorbeugen

 

 

Workshops für Informatik-Tutor:innen

(Übungs-) Gruppen leiten  

Im Fokus der Veranstaltung stehen methodisch-didaktische Themen und der mit ihnen verbundene Erfahrungsaustausch zur Gestaltung von (digitalen) Angeboten für Gruppen, die von Tutor:innen an der Fakultät für Informatik geleitet werden.

Termine: dienstags 18.10., 15.11., 06.12.2022, jeweils 12-14 Uhr

Informationen und Anmeldung: (Übungs-) Gruppen leiten

 

Einzelbetreuung von Studierenden

Im Fokus der Veranstaltung stehen methodisch-didaktische Themen und der mit ihnen verbundene Erfahrungsaustausch zur Gestaltung von (digitalen) Einzelberatungs-/ betreuungsangeboten (z.B. HelpDesk), die von Tutor:innen an der Fakultät für Informatik geleitet werden.

Termine: mittwochs, 19.10., 16.11., 07.12.22, jeweils 16-18 Uhr

Informationen und Anmeldung: Einzelbetreuung von Studierenden

 

Neue Angebote planen und leiten

In dieser Veranstaltung werden Sie auf methodisch-didaktischer Ebene unterstützt, neue Lernangebote für Informatik-Studierende selbstständig zu konzipieren, zu planen und, auf Wunsch, im Wintersemester 2022/23 praktisch durchzuführen.

Termine: montags, 17.10., 14.11.22, jeweils 12-14 Uhr sowie Termine n.V.

Informationen und Anmeldung: Neue Lehr-/Lernangebote planen und leiten

 

 

Einzelcoaching zur Berufs-/Karriereplanung

Das Einzelcoaching ist ein hilfreiches Angebot, um konkret an den eigenen Stärken und Fähigkeiten zu arbeiten. Das Angebot startet mit einer Vereinbarung über das Ziel des Einzelcoachings und über das weitere Vorgehen. Für den Coaching-Prozess reichen 3 bis 5 Treffen à 45 Minuten oftmals aus. Die Treffen können individuell vereinbart werden und online oder auf dem Campus stattfinden.

Das Einzelcoaching hat immer einen konkreten Anlass oder eine Fragestellung. Diese können z.B. sein:

  • Welche beruflichen Ziele passen zu meinen Stärken?
  • Was ist mir beruflich besonders wichtig?
  • Welche Fähigkeiten möchte ich im Studium noch weiter ausbauen?
  • Wie können mir meine Erfahrungen im Studium bei meiner beruflichen Planung helfen?

Termine: nach Vereinbarung

Informationen und Anmeldung: sandra.lenz@tu-dortmund.de

 

 

Andere Weiterbildungsangebote (Prüfungsvorbereitung, Selbstorganisation, wissenschaftliches Schreiben, LaTeX etc.) werden hier regelmäßig für Informatik-Studierende aktualisiert: Moodle (Selbsteinschreibung)

 

 



Nebeninhalt

Kontakt

Dipl.-Soz.Päd, Dipl.-Päd. Sandra Lenz
(Systemische Beraterin)