Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Bewerbungsfristen für Stipendien: 30. 11. und 7.1.

A. NRW-Stipendien

Unsere Fakultät hat von der Continentale Versicherung und der Sparkasse Dortmund insgesamt drei "NRW-Stipendien" erhalten. Diese einjährigen Stipendien haben eine Höhe von 300 Euro pro Monat und werden je zur Hälfte von den Stipendiengebern und der Landesregierung finanziert.

EILIGER NACHTRAG: Auch die Alumni der Informatik Dortmund e. V. haben entschieden, mindestens ein Stipendium zu finanzieren!

Studierende unserer Fakultät können sich für diese NRW-Stipendien bis zum 30. November 2010 bewerben.

B. DoMo-Stipendien

Unter dem Stichwort "DoMo - Dortmunder Modell Mittelstands-Stipendien" haben mittelständische Unternehmen einen Studienfonds gegründet, aus dem Stipendien an Studierende unserer Fakultät vergeben werden.

Bewerbungen müssen eingereicht werden bis zum 7. Januar 2011.

 

Ergänzende Hinweise zu den NRW-Stipendien:

Falls alle oder einige der folgenden Kriterien zutreffen, sollten Sie eine Bewerbung erwägen:

  • (möglichst) gute Leistungen im Studium
  • Studium im Studienplan
  • (3. oder) 5. Fachsemester
  • Bedürftigkeit (nachgewiesen durch Bafög)
  • möglichst Migrationshintergrund (für eines der Stipendien).

Ein Merkblatt und ein Formular finden Sie hier:

 

Ergänzende Hinweise und Formulare zu den DoMo-Stipendien:

Ziel der Mittelstands-Stipendien ist es, junge Akademiker schon während des Studiums für die beteiligten Unternehmen zu interessieren und sie als Absolventen für die Unternehmen zu gewinnen. Die Studierenden bewerben sich um die Stipendien. Die Stipendien werden von den Unternehmen durch Einzahlungen in den Stipendienfonds der networker westfalen e. V. finanziert. Aus diesem Fonds erhalten Studierende dann das Stipendium.

Mehr Informationen und aller Formulare über die Bewerbung finden Sie hier: