Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Vorkurse Informatik und Mathematik

Vorkurs Informatik

Der Vorkurs Informatik wendet sich an Studienanfängerinnen und -anfänger der Informatik, der Angewandten Informatik, des Lehramtstudiums Informatik Gy/Ge und BK und aller Informatik anwendenden Fachrichtungen. Sein Anliegen ist, mit der Informatik vertraut zu machen: Was ist das überhaupt?

Es soll Informatik-Grundwissen vermittelt werden, das bei Belegung des Fachs "Informatik" in der Schule vorhanden sein sollte und das die erfolgreiche Teilnahme an den einführenden Informatikvorlesungen erleichtert. Teile des Grundstudiums sollen hingegen nicht vorweg genommen werden, sondern die für eine erfolgreiche Teilnahme an solchen Vorlesungen erforderlichen Kenntnisse der "Schulinformatik" aufzufrischen bzw. zu vervollständigen. Der Vorkurs soll also besonders diejenigen Studienanfängerinnen und -anfänger ansprechen, die noch keine Informatik in der Schule hatten oder noch keine Rechner zum Programmieren verwendet haben.

Die Teilnahme ist freiwillig. Sie ist jedoch empfehlenswert, um die Informatikkenntnisse aufzufrischen, zu erneuern und zu ergänzen.

Aufgrund der aktuellen Coronakrise wird der Vorkurs Informatik in digitaler Form stattfinden. In welcher Form Übungen angeboten werden, ist von der aktuellen Entwicklung abhängig. Die Planungen hierzu laufen noch. Aufgrund der digitalen Durchführung des Vorkurses ist eine Anmeldung dringend zu empfehlen, um Ihnen die jeweils aktuellen Informationen zukommen lasse zu können (Stand: 01.03.2021).

Aktuelle Informationen, Details und die Anmeldung zum Vorkurs Informatik finden Sie hier:

 

Vorkurs Mathematik

Der Vorkurs Mathematik findet erst wieder vor dem kommenden Wintersemester 2021/22 statt.