Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Modul "Elektrotechnik und Nachrichtentechnik"

Das Modul "Elektrotechnik und Nachrichtentechnik" muss grundsätzlich von allen Studierenden des Bachelor-Studiengangs Informatik absolviert werden. Die Ausnahme bilden Studierende mit dem Nebenfach Elektrotechnik; sie besuchen statt dessen die Veranstaltung "Grundlagen der Elektrotechnik".

Die Module ”Grundlagen der Elektrotechnik“ und ”Signale und Systeme“ der Neben- bzw. Anwendungsfächer ”Elektrotechnik“ und ”Robotik“ der Bachelorstudiengänge Informatik bzw. Angewandte Informatik bzw. der Bachelorstudiengänge ”Elektrotechnik und Informationstechnik“ und ”Informations- und Kommunikationstechnik“ der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik werden zusammen für das Modul ”Elektrotechnik und Nachrichtentechnik“ des Bachelorstudiengangs Informatik anerkannt.[1]


[1] Beschluss des Prüfungsausschusses Informatik vom 08.10.2014