Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Kolloquium anlässlich des 80. Geburtstags von Prof. Dr.-Ing. Heinz Beilner

Mit einem wissenschaftlichen Kolloquium ehrte die Fakultät für Informatik Herrn Prof. Dr.-Ing. Heinz Beilner, der ein Mitbegründer des damaligen Fachbereichs Informatik ist und von 1976 bis zu seiner Emeritierung im Jahre 2003 den Lehrstuhl für praktische Informatik innehatte.

Heinz Beilner schloss sein Studium der Elektrotechnik 1963 ab und promovierte 1969 an der Universität Stuttgart. Forschungsaufenthalte bei IBM in New York und an den Informatik Fakultäten des Imperial College in London, der University of Stellenbosch in Südafrika und der University of California in Berkeley (USA) waren weitere wichtige Stationen seiner Laufbahn.

Die Festredner Prof. Haverkort (University of Twente) und Prof. Krieger (Universität Bamberg) würdigten in ihren Vorträgen Prof. Beilners wissenschaftliche Forschungsbeiträge zur Modellierung und Analyse von Rechen- und Kommunikationssystemen.